Freitag, 22. Juli 2011

Als Weltmeisterin die Zeitraffer-App getestet

Im Urlaub lass ich meine weibliche Seite raus und fühle mich als Weltmeisterin. Gestern habe ich mir bei der Bahn den Weltmeisterinnen-Pass gekauft, mit dem auch Mann einen Monat lang mit jedem Zug kreuz und quer durchs Land reisen kann. Das habe ich dann auch gleich ausprobiert und in der DB Lounge in Frankfurt die App namens Zeitraffer getestet. Klar mit Gutjahr-Stativ und etwas Unterleg-Musik wäre es besser, aber immerhin.

video

Keine Kommentare: